Zum Inhalt

Zur Navigation

Übergewicht vermeiden in Innsbruck

Übergewicht vermeiden Innsbruck

Zu hohes Körpergewicht ist Ursache vieler Erkrankungen oder begünstigt deren Entstehung. Daher zahlt es sich aus, Übergewicht zu vermeiden oder vorhandene Adipositas (Fettleibigkeit) zielführend zu behandeln. Dr. Andreas Niederwanger ist Ihr Facharzt für Innere Medizin, Stoffwechselerkrankungen und Endokrinologie in Innsbruck. Ich nehme mir als Wahlarzt ausreichend Zeit für Ihre Anliegen und führe alle nötigen Untersuchungen mit modernen Geräten durch. Ziel ist es, mögliche stoffwechselbedingte Ursachen für Übergewicht abzuklären, um sinnvolle Maßnahmen zur Reduktion zu setzen. Vereinbaren Sie Ihren Termin beim Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie und Stoffwechselerkrankungen telefonisch. Ich bin gerne für Sie da.

 

Fettleibigkeit behandeln

Eine genaue Untersuchung geht in der Facharztpraxis Dr. Niederwanger in Innsbruck stets der Behandlung voraus. Durch moderne Diagnostik ermittle ich körperliche Ursachen für Übergewicht, so dass eine zielführende Behandlung möglich wird. Ziel ist es, mögliche Grunderkrankungen auszuschließen oder zu therapieren, damit der Stoffwechsel des Körpers wieder besser arbeiten kann.

Trainingsüberlastung

Übergewicht vermeiden – dafür gilt es auf der einen Seite, Stoffwechselerkrankungen auszuschließen oder zu behandeln und den Ernährungsplan entsprechend anzupassen. Auf der anderen Seite ist die körperliche Aktivität jedoch ein ganz wesentlicher Faktor. Wichtig ist es, auf sinnvolle Trainingsintensität zu achten.

Übertraining

Beginnen Menschen zu rasch und zu intensiv mit dem Training, so ist nicht nur Frust eine Folge. Der Körper kann auf mehreren Ebenen mit der plötzlichen Belastung nur schwer umgehen. Gelenke und Kreislauf können überbelastet werden. Bei höherer Trainingsintensität wird zudem vergleichsweise wenig Fett verbraucht, Energie gewinnt der Körper hier eher durch Kohlenhydrate. Dr. Niederwanger informiert Sie persönlich.

Doping vermeiden

Diverse Stoffe und Mittel werden immer wieder zur Beschleunigung der Gewichtsreduktion angeboten. Dr. Niederwanger rät dazu, die Einnahme – wenn überhaupt – auf jeden Fall vorher mit Ihrem Arzt zu besprechen. Manche Präparate können vor allem bei bestimmten Grunderkrankungen den Stoffwechsel stark belasten.

Behandlung bei Übergewicht

Die Fettspeicher des Körpers erfüllen sehr wichtige Funktionen. Unter anderem stabilisieren sie Organe und dämpfen Stöße. Ein gewisser Fettgehalt ist daher für unser Leben und unser Wohlbefinden wichtig. Für den Körper wird Fettleibigkeit erst dann ein Problem, wenn eine gewisse Grenze überschritten wird. Das zusätzliche Gewicht kann sich dann ungünstig auswirken, der Stoffwechsel und der Kreislauf können leiden oder Schaden nehmen. Dr. Niederwanger nimmt sich Zeit für Sie und berät Sie persönlich zu Ihren Fragen rund um Übergewicht vermeiden in Innsbruck. Rufen Sie uns an, um einen Termin in der Facharztordination zu vereinbaren. Wir sind gerne im Voraus zu wichtigen Fragen rund um die Abläufe in unserer Praxis da.

Die barrierefreie Wohlfühlpraxis

Facharztpraxis

Dr. med. univ. Andreas Niederwanger

Anzengruberstraße 1
6020 Innsbruck

Telefon +43 512 341057
Fax +43 512 341057-20

%6F%72%64%69%6E%61%74%69%6F%6E%2E%6E%69%65%64%65%72%77%61%6E%67%65%72%40%61%31%2E%6E%65%74

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 7:30-12:15 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung