Zum Inhalt

Zur Navigation

Betriebsurlaub vom 16.7. bis 27.7

Dr. Andreas Niederwanger - Ihr Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie und Stoffwechselerkrankungen in Innsbruck

Herzlich willkommen in meiner Ordination!

Wir sind Montag bis Freitag von 7:30 bis 12:15 für Sie erreichbar. Am Empfang begrüßen Sie Frau Müller, Frau Pröbster und Frau Berger. Nachmittags- oder Abendtermine sind über meine 2. Ordination am Sanatorium Hochrum nach Vereinbarung möglich.

Die Ordination ist für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte gut geeignet und auch für Blinde beziehungsweise stark sehbehinderte Menschen optimiert.

Sie können in den angrenzenden Straßen problemarm parken. Behindertenparkplätze sind vorhanden. Zusätzlich besteht eine gute öffentliche Anbindung: Die Verkehrsmittel 3, C, F und J zu den Haltestellen Amraser Straße, Roseggerstraße oder Pacherstraße sind mit kurzer Gehzeit erreichbar. Ein Taxistand befindet sich in ca. 200 m Entfernung, Gehzeit ca. 2 Minuten.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch.

Diätberatung, Diabetesschulung

Die Schulungen finden nach telefonischer Vereinbarung in der Ordination statt. Sie können gerne eine Begleitperson zu Schulung mitnehmen! Auf Wunsch sind auch Schulungen im Rahmen einer Kleingruppe möglich.

Diabetisches Fuß-Syndrom, Diabetische Schuhe

Diabetische Veränderungen an den Füßen bedürfen einer frühen, fachgerechten Versorgung. Zur Erkennung von Risikofüßen gehört die Untersuchung auf Druckstellen und Hautdefekte, eine neurologische Untersuchung sowie die Durchblutungskontrolle. Das Management von erkannten Läsionen steuere ich interdisziplinär mit mehreren Spezialisten.

Wesentlich ist eine grundlegende und frühzeitige medizinische Fußpflege, wenn diese nicht mehr ausreichend vom Betroffenen wahrgenommen werden kann.

Da viele krankhafte Änderungen am Bein das Tragen von Schuhen „von der Stange“ verbietet, arbeite ich mit Orthopädie-Schuhmachermeistern zusammen. Auf Ihre Bedürfnisse passen wir gerne Schuhe oder Einlagen an, um Druckpunkte zu entlasten und ein gesundes Gangbild zu unterstützen.

Sind bereits Wunden (Ulcera) am Bein entstanden, werden diese von mir weiter abgeklärt und systematisch behandelt. Die regelmäßige lokale Therapie wird durch professionelle Wundmanager umgesetzt.

Sollte eine orthopädische Korrektur vonnöten sein, werde ich Sie an engagierte Orthopäden weitervermitteln, um langfristig ein problemloses Gehen zu ermöglichen.

Eine stationäre Aufnahme ist bei Bedarf am Sanatorium Hochrum möglich. Hier betreue ich Sie, wenn eine ambulante Versorgung nicht mehr möglich ist. Es stehen Ihnen dort zusätzlich ein professionelles Pflegeteam und eine Vielzahl an Einrichtungen zur Verfügung, um eine rasche Genesung zu erzielen.

Diabetische Sportgruppe, Bewegung bei Adipositas

Sie bekommen in meiner Ordination eine ausführliche Abklärung und Beratung zu einem auf Sie abgestimmten Trainingsprogramm und zu Trainingszielen. Die Umsetzung habe ich mit mehreren Physiotherapeuten beziehungsweise unter Anleitung einer diplomierten Sportwissenschaftlerin organisiert. Ich möchte hier festhalten, dass wir sehr um die Wahrung Ihrer Privatsphäre im Rahmen der sportlichen Belastung bemüht sind.

Gemeinschaftsordination: In meiner Ordination ist Frau Dr. Walpoth-Niederwanger als niedergelassene Psychiaterin tätig.


Die barrierefreie Wohlfühlpraxis

Facharztpraxis

Dr. med. univ. Andreas Niederwanger

Anzengruberstraße 1
6020 Innsbruck

Telefon +43 512 341057
Fax +43 512 341057-20

%6F%72%64%69%6E%61%74%69%6F%6E%2E%6E%69%65%64%65%72%77%61%6E%67%65%72%40%61%31%2E%6E%65%74

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 7:30-12:15 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung